Fensterläden

Lichtschutzfaktor: unbegrenzt

Fensterläden werden in der Regel aus einem von vier Materialien hergestellt: PVC, stranggepresstes Aluminium und das gute alte Holz werden häufig verwendet. Die haltbarste und leichteste Alternative ist jedoch die vierte: profiliertes Aluminium, gefüllt mit Polyurethan-Hartschaum, der eine wichtige Rolle für die Gesamtleistung des Rollladens spielt.

Als Teil einer Sandwichstruktur bietet Polyurethan die erforderliche Steifigkeit und Formstabilität bei minimalem Gewicht. Durch die höhere Dichte kann die Dicke des vergleichsweise teuren und energieaufwendigen Aluminiumblechs weiter reduziert werden, was wiederum dazu beiträgt, die Umweltauswirkungen des Fensterladens zu verringern. Wir bieten ein umfangreiches Produktportfolio, um die Marktbedürfnisse von Standardproduktionslinien bis hin zu speziellen Anforderungen wie höhere Dichten oder unterschiedliche Reaktionsprofile abzudecken.

Product Type

  • Flexibel Geschäumt
  • Flexibel Kompakt
  • Hart geschäumt
  • Starr Kompakt

Features

  • Kostenpflichtige Produktionen speichern
  • Langlebigkeit
  • Leichtes Gewicht
  • Thermische Barriere

Product Application

  • Fensterläden

Effect

  • Gesteigerte Effizienz

Ähnliche Anwendungen

Sprühschaum und Gießen

Holzimitation

Sandwich-Paneele aus Metall

Kältekammern

Rohre

Dämmplatten